Wir werden zur CPG Europe.
Explore our brands
Zurück zum Produktfinder

TP630
illmod 2D

illbruck TP630 illmod 2D ist das revolutionäre Dichtungsband mit integrierter 2-Stufen-Dichtung.

Anwendungsbereich

illbruck TP630 illmod 2D ist hervorragend zur Abdichtung von Fensteranschlussfugen zum Baukörper in Alt- und Neubauten geeignet, im Außenbereich und in Verleistungssystemen. Einsetzbar auch für Anwendungen im Holz- und Metallbau.

  • ein Band für große Fugentoleranzen
  • schlagregendicht bis 600 Pa
  • dampfdiffusionsoffen
  • witterungsbeständig

Verarbeitung

  • Nach Ermittlung der Fugenbreite die Banddimension entsprechend wählen.
  • Vor der Montage des Fensters Abdeckpapier abziehen und illbruck TP630 illmod 2D mit der Selbstklebeseite am Fenster oder am Baukörper mit 2 cm/m Überlänge aufbringen (Bild 1).
  • Die Bandenden stumpf stoßen, auf durchgehende Dichtebene achten (Bild 2).
  • In den Ecken um 90° abwinkeln und das Band kräftig andrücken (Bild 3).
  • Ausrichten und Fixieren der Bauteile. Auf richtige Fugenbreiten achten (siehe Einsatzbereich in Tabelle Seite 1).

Technische Daten

EigenschaftenNorm        Klassifizierung
 
BaustoffklasseDIN 4102B1 (schwerentflammbar), Z-56.212-3160
Wasserdampfdiffusion, Sd-Wert < 0,5 m
Temperaturbeständigkeit -30°C bis + 90°C
FugendurchlässigkeitDIN 18 542a < 1,0 m³/[h · m ·(daPa)n]
WitterungsbeständigkeitDIN 18 542Forderungen erfüllt
Eingruppierung nachDIN 18 542BG1
SchlagregendichtheitDIN EN 1027Forderungen erfüllt bis 600 Pa
Verträglichkeit mit herkömmlichen BaustoffenDIN18 542gegeben
Lagertemperatur +1°C bis +20°C
Lagerzeit 12 Monate
    Downloads

    Produktfinder

    Bausituation
    Produktgruppe
    Konzepte und Systeme