Explore our brands

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Zurück zum Produktfinder

FM790
2K-Zargenschnellschaum

DER SCHNELLE: KURZE AUSHÄRTUNG UND FEST VERBINDEND! - 2K PUR-Schaum zur Montage von Türzargen und Holztürfuttern.

Anwendungsbereich

Dieser 2-komponentige Polyurethan-Schnellschaum ist besonders geeignet für die Montage von Türzargen und Holztürfuttern. Er haftet hervorragend auf einer Vielzahl von bauüblichen Untergründen wie z. B. Beton, Mauerwerk, Stein, Putz, Holz, Faserzement, Metall und zahlreichen Kunststoffen (Polystyrol, PUR-Hartschaum, Polyester, Hart-PVC).

Zertifikate

  • Zarge nach 20 Min. entspreizbar
  • Schnelle und druckfreie Montage von Türzargen
  • Schneidbar nach 90 Sekunden
  • Ergiebigkeit von bis zu 4,5 l
  • Patentierte, gewinkelte Spritzdüse

Vorbereitung

  • Die Untergründe müssen sauber und tragfähig sein. Lose Teile, Staub und Fett entfernen.
  • Haftflächen vor der Verschäumung anfeuchten.
  • Angrenzende Flächen sowie Wand- und Bodenbeläge im Arbeitsbereich abdecken.

Verarbeitung

  • Kartuschenspitze abschneiden.
  • Mischrohr und Verlängerungsröhrchen mit Winkeldüse auf Kartusche aufsetzen.
  • Kartusche in Verarbeitungspistole einlegen und durch Betätigen des Abzughebels dosieren.
  • Auspressen so langsam beginnen, dass der Schaum im Mischrohr leicht vorreagieren kann.
  • Zügig ohne Unterbrechung verarbeiten und vollständig entleeren.
  • Bei Kartuschenwechsel Mischrohr austauschen. Es ist jedoch zu beachten, dass in den Untergründen keine Vereisung vorliegt. Optimale Dosentemperatur ist 20°C, bei niedrigeren Temperaturen ist mit geringerer Schaumausbeute zu rechnen. Beim Einschäumen verformbarer Bauteile, z.B. Fensterbänken oder Fensterrahmen, muss für eine ausreichend feste Verankerung der Bauteile gesorgt werden.
  • Den Schaum nicht längere Zeit frei bewittern, da dieser nicht UV-beständig ist.
  • Eventuelle Schaumüberstände nach Aushärtung abschneiden.

Sicherheitshinweis

Die aktuellste Version des Sicherheitsdatenblattes finden Sie unter www.illbruck.com/de_AT

Material

2-komponentiger Polyurethan-Schnellschaum ohne Treibmittel.

Lieferform

Bestell-Nr.LieferformInhalt in mlInhalt Lieferkarton
 
500744Kunststoff-Kartuschen21016 Kartuschen
mit Handschuhen   

Reinigung

Schaumspritzer sofort mit AA290 Pistolenreiniger oder Aceton entfernen. Ausgehärteter Schaum kann nur mechanisch entfernt werden. Die Schaumpistole nach Verwendung gründlich mit dem AA290 reinigen und mit dem AA291 Pflegespray behandeln.

Technische Daten

EigenschaftenNormKlassifizierung
 
BaustoffklasseDIN 4102-1B2 (normal entflammbar) PNDS04-205
Dosentemperatur von +5°C bis +30°C
Verarbeitungstemperatur von +5°C bis +35°C
Rohdichte 40 - 50 kg/m³
klebfrei*FEICA TM1014ca. 60 Sek.
schneidbar*FEICA TM1005ca. 90 Sek.
voll belastbar ca. 20 Min.
AusbeuteFEICA TM10033,5L
Ausbeute (freigeschäumt) ca. 4,5L
WärmeleitfähigkeitEN126670,036 W/(m ·K)
ZugfestigkeitISO 527114 kPa
ReißdehnungISO 52713%
Druckspannung bei 10% StauchungFEICA TM101152 kPa
ScherfestigkeitFEICA TM101258 kPa
Temperaturbeständigkeit  -40°C bis +90°C
Wasseraufnahme**EN 16090,2 kg/m²
Lagerzeit 6 Monate
Lagerung kühl, trocken, frostfrei im aufrechten Karton (Kartuschenspitze nach unten)
 

* Angaben richten sich nach jeweiliger Temperatur und Luftfeuchtigkeit

** 0,2 kg Wasser/m² Schaum-Kontaktoberfläche

Downloads

Produktfinder

Produktgruppe
Konzepte und Systeme
Bausituation

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?