Explore our brands

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Kontaktieren Sie uns!
Zurück zum Produktfinder

ME011
Fassadenfolie Eco

Diese Spezialmembran dient zur Hinterlegung von vorgehängten und teiloffenen Fassaden mit bis zu 30 mm (40%/Fläche) offenem Fugenanteil.

Anwendungsbereich

Diese vlieskaschierte, hochdiffusionsoffene, mit einer Speziamembran ausgerüstete Fassadenfolie dient zur Hinterlegung von vorgehängten und teiloffenen Fassaden mit bis zu 30 mm (40 % Fläche) offenem Fugenanteil.

Zertifikate

  • Mit UV-Temperatur-Plus-Polymer
  • Hohe Temperatur- und UV-Beständigkeit
  • Dampfdiffusionsoffen

Verarbeitung

  • ME011 ist eine hochdiffusionsoffene Folie, die direkt auf die Warmedämmung oder Holzschalung verlegt werden kann.
  • Die Befestigung erfolgt Zug um Zug im Überlappungsbereich verdeckt getackert oder genagelt mit der Konterlatte oder Konstruktionslattung.
  • Die Fassadenbahn wird horizontal in Abrollrichtung mit der Unterseite auf den Untergrund/ die Dämmung verlegt, gemäß Abrollrichtung ist die Bahn-Uterseite die Außenseite bei der verpackten, noch aufgewickelten Rolle.
  • Die Naht- und Stoßausbildung wird verklebt überlappend ausgeführt. Bei einer raumseitig angebrachten Dampfsperre mit einem sd-Wert > 2 m kann der rechnerische Nachweis für Tauwasserausfall nach DIN 4108 entfallen.
  • Die winddichte Verklebung ist durch überlappende Verklebung mittels OT301 oder durch ME315 zu erreichen, sowie das Abdichten der Stoßfugen, von mechanischen Beschädigungen, Durchdringungen und Anschlüssen.
  • Die Behebung kleiner Beschädigungen erfolgt mit ME315. Großflächige Beschädigungen werden mit Originalfolienzuschnitten und dem Spezialklebstoff OT301 ausgebessert.

Technische Daten

EigenschaftenNorm                        Klassifizierung
Flächengewicht-ca. 120 g/m²
BrandverhaltenDIN EN 13501-1Klasse E
Widerstand gegen WasserdurchgangDIN EN 1928W1
Nach AlterungDIN EN 1297/1296W1
Höchstzugkraft längs/querDIN EN 12311-1 ca. 320/210 N +/- 20%
Höchstzugkraft längs/quer nach AlterungDIN EN 1297/1296>75% des Neuwertes
Dehnung längs/querDIN EN 12311-135/25%
Dehnung längs/quer nach AlterungDIN EN 1297/1296>75% des Neuwertes
NagelschaftDIN EN 12310-1ca. 120/130 N +/-20%
Diffusionsäquivalente LuftschichtdickeDIN EN ISO 12572Sd-Wert<0,15m
Widerstand gegen LuftdurchgangDIN EN 12114ca. 0,1 m³/m².h.50Pa
TemperaturbeständigkeitDIN EN 13859-1-40°C bis +120°C
KaltbiegeverhaltenDIN EN 1109<-20°C
UV-Beständigkeit-dauerhaft
Lagerung-im Originalgebinde kühl, trocken, dunkel und frostfrei
Lagerzeit-12 Monate
Downloads

Produktfinder

Bausituation
Produktgruppe
Konzepte und Systeme

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?



Kontaktieren Sie uns!