NEUHEIT: TP654 illmod TRIO 1050

Die perfekte Leistung

Dank Welle und innovativem Sandwich-Aufbau.

luftdicht

Das Zusammenspiel der intelligenten Membran und der beiden grauen Schichten stellt den durchgehenden Kontakt des Bandes mit der Wand und dem Bauelement sicher. So wird die Fensteranschlussfuge mit TP654 zum wirkungsvollen Bestandteil der geforderten durchgehenden luftdichten Gebäudehülle. Der nachgewiesene a-Wert der Luftdichtheit ist dabei 100 % höher als gefordert.

schlagregendicht & schalldämmend

Der hochwertige, mehrschichtige Aufbau des Bandes aus dem imprägnierten Schaum in der Mitte und den geschlossenzelligen grauen Schäumen außen macht die Fuge über 1.050 Pa schlagregendicht – und liegt damit 75 % über den Anforderungen an MF1-Bänder gemäß DIN 18542. Durch diesen Aufbau wird der exzellente Wert von 60 dB erreicht.

austrocknend & wärmedämmend

TP654 ist dampfdiffusionsoffensoffen: die feuchtevariable Membran ermöglicht ein Entweichen der Luftfeuchtigkeit aus der Fuge, je nach Verhältnis zwischen Außen- und Innentemperatur stets zur richtigen Seite. Somit werden die Anforderungen an eine RAL-gütegesicherte Montage optimal erfüllt. Die Fuge bleibt dauerhaft trocken, funktionsfähig und äußerst wärmedämmend.