Wir werden zur CPG Europe.
Explore our brands
Zurück zum Produktfinder

AB801
Antidröhnstreifen

bitumenimprägnierte Antidröhnstreifen zur Entdröhnung von Metallfensterbänken aus Aluminium, verzinktem Blech oder Edelstahl.

Anwendungsbereich

Die Antidröhnstreifen werden zur Entdröhnung von Metallfensterbänken aus Aluminium, verzinktem Blech oder Edelstahl eingesetzt.

  • Starke Selbstklebung
  • Sehr gute Geräuschdämpfung

Verarbeitung

  • Untergrund säubern; Streifen mit Hilfe eines Cuttermessers auf Maß schneiden
  • Schutzfolie der Selbstklebung abziehen
  • Antidröhnmaterial mittig über die gesamte Länge der Fensterbankunterseite mit Hilfe eines geeigneten Andruckrollerrs (mindestens 5 kg Druck) oder eines Gummihammers fest andrücken, um das höchst mögliche Haftungsergebnis zu erzielen. Es sollten mind. 2/3 der Blechfläche mittig beklebt werden.



Technische Daten

EigenschaftenNormKlassifizierung
BaustoffklasseDIN 4102B2, normal entflammbar P-NDS04-272
Materialstärke1,2 mm
Gewicht1 – 1,2 kg/m²
Klebkraft> 10 N/25mm
Verarbeitungstemperatur+15°C bis +35°C, 65% rel. Feuchte
Temperaturbeständigkeit-35°C bis +100°C, kurzzeitig bis +150°C
Lagerfähigkeit6 Monate bei +15°C bis +30°C
    Downloads

    Produktfinder

    Bausituation
    Produktgruppe
    Konzepte und Systeme