Wir werden zur CPG Europe.
Explore our brands
Zurück zum Produktfinder

AA500
Baudispersion

Kunststoffdispersion zur Vergütung von Mörtel und Beton und zur Herstellung von Haftbrücken zwischen Alt- und Frischbeton, bei Verbundestrichen oder Putzen.

Anwendungsbereich

Kunststoffdispersion zur Vergütung von Mörtel und Beton und zur Herstellung von Haftbrücken zwischen Alt- und Frischbeton, bei Verbundestrichen oder Putzen. AA500 findet ebenso Anwendung als Zusatz zu Putzen, Dünnbettklebern, Reparatur- und Flickmörtel, zur Herstellung verschleißfester Estriche und zur Vergütung von Kalkfarben.

  • Verbessert die Haftung und Verarbeitbarkeit
  • Hervorragende Verträglichkeit

Verarbeitung

  • Vorarbeiten: Haftflächen von losen und lockeren Teilen befreien, schadhafte Teile abstemmen. Rückstände von Trennmitteln müssen sorgfältig entfernt werden. Besonders vorteilhaft für die Untergrundvorbehandlung ist eine Hochdruckreinigung.
  • Herstellung der Mörtelmischung: AA500 Baudispersion mit Wasser gut vermischen. Diese Anmachflüssigkeit der Trockenmischung aus Bindemittel und Zuschlagstoffen beigeben, bis ein verarbeitungsgerechter Mörtel entsteht.

Technische Daten

EigenschaftenKlassifizierung
 
Spez. Gewichtca. 1,1g/cm³
Konsistenzflüssig
Mischungsverhältnis mit Wasser1:1 bis 1:6 je nach Anwendungsgebiet
Downloads

Produktfinder

Bausituation
Produktgruppe
Konzepte und Systeme