TP602 ILLMOD 600 MAX

Fensterfugen Dichtband

Produktfinder

Kontaktieren Sie uns

Dieses Fugen-Dichtungsband ist speziell auf die Anforderungen der äußeren Abdichtung von Fensteranschlussfugen abgestimmt. Mit nur zwei Banddimensionen werden die gängigen Fensteranschlussfugenbreiten abgedichtet.

Restrollen im Karton beschweren.
Verträglichkeiten:
illbruck Dichtstoffe auf Silikon-, Acrylat- und Hybridbasis sind mit dem Band verträglich. Weitere Verträglichkeiten können bei uns angefragt werden. Das Band darf nicht mit lösemittelhaltigen oder aggressiven Chemikalien in Verbindung gebracht werden.
Mindestfugenbreite für Fenster-/ Türanschlussfugen:
Um das Herausexpandieren des Fugendichtungsbandes zu vermeiden sind bei Anschlussfugen bestimmte Mindestfugenbreiten einzuhalten. Je nach Material und Größe liegen diese zwischen 6 und 10 mm. (Anhaltswerte aus dem RAL Leitfaden zur Montage - Tabelle 6.6)
Hinweis:
Vermeiden Sie das Hinterlaufen von Schlagregen an den Fugenflanken. Unbehandeltes Holz oder saugfähige und poröse Oberflächen müssen vor dem Verlegen der Bänder vor eindringendem Wasser geschützt werden.

Die aktuellste Version des Sicherheitsdatenblattes finden Sie unter www.illbruck.de.

  • Ein Band 15/5-15 mit großem Einsatzbereich - optimal für Fensteranschlussfugen
  • Schlagregendicht 600 Pa und UV-beständig, gemäß BG 1 nach DIN 18542
  • Dampfdiffusionsoffen für optimale Austrocknung der Fuge
  • Mit nur drei Dimensionen alle Fensteranschlussfugen abdichten
  • 10 Jahre i3 Zusatzgarantie
  • EC1 PLUS und DGNB Zertifiziert
illbruck TP602 Sicherheitsdatenblatt DE - V8 Sicherheitsdatenblatt
illbruck TP602 Sicherheitsdatenblatt AT - V8 Sicherheitsdatenblatt
illbruck TP602 Technisches Produktdatenblatt AT Technisches Datenblatt
illbruck TP602 Technisches Produktdatenblatt DE Technisches Datenblatt