Wir werden zur CPG Europe.
Explore our brands

Drei neue RAL-Gütezeichen für illbruck-Produkte

17.01.2017

tremco illbruck kann nun insgesamt 17 RAL-zertifizierte Produkte und Systeme vorweisen

Auf der BAU 2017 hat die RAL-Gütegemeinschaft Fugendichtungs-Komponenten und -Systeme zwei Dichtstoffe auf Hybrid-Basis und ein Silikon-Dichtstoff von tremco illbruck prämiert. Damit bietet das illbruck Sortiment, neben Folien und Bändern, nun auch RAL-gütegesicherte Dichtstoffe.

Um das RAL-Gütezeichen zu erhalten, mussten die illbruck-Produkte, FA101 Fenster- und Anschlussfugen-Silikon, SP520 Fassadendichtstoff und SP525 Hochbaufugen-Dichtstoff, neben den üblichen Prüfungen gemäß der EN 18540 auch die Schlagregendichtheitsprüfung (bis 600 Pa) und Prüfung des Fugenschalldämmmaßes innerhalb der MO/01-1 über sich ergehen lassen.

FA101, ein 1-komponentiger Silikondichtstoff, ist speziell für die Anschlussfuge und anderen Bewegungsfugen geeignet. Er bietet dauerhaft eine gute Haftung auf den meisten porengeschlossenen Untergründen z. B. eloxiertem Aluminium, Polyacrylaten, Polycarbonaten, lackiertem oder lasiertem Holz, Glas und glasierten Oberflächen.

SP520, ein1-komponentiger elastischer Dichtstoff auf Hybridpolymer-Basis wird eingesetzt zur elastischen Abdichtung von Hochbaufugen nach DIN 18540 und nach ISO 11600 von Anschlussfugen zwischen Beton, Mauerwerk, Metall, Holz und diversen Kunststoffen sowie von Fugen im Spenglerbereich. Während der Aushärtung wird ein geruchsneutrales Spaltprodukt freigesetzt.

SP525, ein1-komponentiger Hybrid-Dichtstoff, ist für die elastische Abdichtung von Anschluss- und Bewegungsfugen im Innen- und Außenbereich sowie zur Abdichtung von Fenster- und Türanschlussfugen geeignet.

„Mit diesen drei neuen RAL-Gütezeichen sind wir das erste Unternehmen, das insgesamt 17 zertifizierte Produkte und Systeme, u.a. das i3 Abdichtungssystem sowie das Vorwandmontage-System, vorweisen können“, so Torsten Windprechtinger, Head of Marketing & Product Management Central Europe. „Diese Auszeichnungen durch RAL bestätigen, dass unsere Produkte eine hohe und RAL-gütegesicherte Qualität aufweisen.“

Mit dem RAL-Gütezeichen werden Produkte für die Abdichtung, u.a. der Fenster- und Fassadenanschlussfuge ausgezeichnet, die eine luftdichte, innere Abdichtung, eine wärme- und schalldämmende Ausführung in der Mitte und/oder eine schlagregendichte, äußere Abdichtung gewährleisten.

 

Bildunterschrift:

Torsten Windprechtinger, Head of Marketing & Product Management Central Europe tremco illbruck, und Bernfried Stache, Vorstand der RAL-Gütegemeinschaft Fugendichtungskomponenten und –systeme