TP654 ILLMOD TRIO 1050

Produktfinder

Kontaktieren Sie uns

Das TP654 illmod TRIO 1050 ist ein Premium Multifunktionsdichtungsband, speziell für Fenster und Türen. Es schützt gegen Schlagregen und bietet hohe Luftdichtheit sowie Wärme- und Schalldämmung. Das Produkt erfüllt die Anforderungen für die Luftdichtheitsklassifizierung in Passivhäusern. Es verwendet zwei innovative Technologien: Erstens, eine 3-Lagen-Schaumstruktur, die sowohl einen grauen luftdichten Schaum als auch einen schwarzen, langsam expandierenden Schaum enthält. Zweitens, eine intelligente Membran, die die Schaumarten verbindet. Das Band bietet eine Schlagregenbeständigkeit von 1050 Pa und übertrifft die Luftdichtheitsanforderungen deutlich.

Verwendung/Zweck

Das Multifunktionsband TP654 wird zur Abdichtung der Umfangsfugen von Fenstern und Türen gegen Schlagregen verwendet und bietet ein hohes Maß an Luftdichtheit, Wärme- und Schalldämmung. Aufgrund seiner hohen Leistungsfähigkeit kann TP654 die Luftdichtheitsklassifizierung für Passivhäuser erfüllen.


















.

• Nachdem Sie die Breite der Fuge gemessen und sichergestellt haben, dass die Gesamtbewegung innerhalb der Kapazität der ausgewählten Bandgröße liegt, kann die Anwendung fortgesetzt werden. • Entfernen Sie Verunreinigungen oder Mörtelrückstände von der Laibung. Alle Bereiche, in denen erhebliche Unebenheiten oder Beschädigungen vorhanden sind, sollten vor Ort mit einem geeigneten Mörtel repariert werden. • Entfernen Sie die äußere Trennfolie und schneiden Sie die ersten 20 mm am Anfang der Rolle ab. Rollen Sie das Klebeband ab, ohne es zu dehnen. • Bringen Sie das Klebeband an der Außenkante des Fensterrahmens an, die von der äußeren Rahmenfläche um 1-2 mm zurückversetzt ist, und bringen Sie für jede abzudichtende Seite eine separate Länge an. • Montieren Sie vertikale Fugen von unten nach oben. • Fahren Sie in den Ecken nicht fort, sondern schneiden Sie das Klebeband ab und stoßen Sie die Enden senkrecht an. • Das Fenster wird dann sofort in die Öffnung eingebaut und durch den Rahmen hindurch befestigt. • Wir empfehlen, die Ecken mit einer illbruck Dichtmasse abzudichten.

Die Verträglichkeit zu anderen anderen Materialien z. B. Dichtstoffen, Farben, Beschichtungen anderer Hersteller muss geprüft werden. Das Band darf nicht mit lösemittelhaltigen oder aggressiven Chemikalien in Kontakt gebracht werden. Hohe Temperaturen beschleunigen das Expandieren des Bandes, während niedrige Temperaturen dies verzögern. Wenn die Verarbeitungstemperatur unter ca. 8° C liegt, sind die Rollen mindestens 6 Stunden vor der Verarbeitung bei Raumtemperatur zu lagern. Für die erweiterten Bereiche 6-20 und 10-30 beträgt die UV-Beständigkeit einen Monat. Das Band muss dann vor UV-Strahlung geschützt werden (z. B. Verkleidung, Mörtel, Dichtstoff).
Funktionsprinzip TP654 Der innovative, mehrschichtige Aufbau des Bandes mit dem imprägnierten Schaum und den feinzelligen grauen Kontaktflächen, macht die Fuge 1050 Pa schlagregendicht - und liegt damit 75% über der DIN 18542:2020-4  Anforderung MF 1.Aufgrund seiner zum Patent angemeldeten Geometrie ist TP654 100% luftdichter als von der DIN18542 gefordert.TP654 garantiert ein optimales Austrocknungspotenzial aufgrund seiner feuchtevariablen Dampfdiffusionseigenschaften. Die im Band integrierte feuchtevariable Membran baut je nach Feuchteeinwirkung ein Dampfdruckgefälle auf, wodurch ein Feuchtestau verhindert wird. Sollte eine erhöhte Feuchtigkeit an einer der Wellen anstehen, dann wird der Dampfwiderstand an dieser Stelle verringert und die anstehende Feuchtigkeit durch den Dampfdruck zur richtigen Seite abgeführt. Dadurch bleibt die Fuge ganzjährig trocken, wärmedämmend und funktionsfähig - wie in den Grafiken 1, 2 und 3 dargestellt (Kein Feuchtestau, Berechnung und Simulation durch WINISO®)Aufgrund des dampfdiffusionsoffenen Schaumes aussen und der integrierten feuchtevariablen, wellenförmigen Membran wird das RAL Prinzip und die neue DIN 18542:2020-04 erfüllt.

Die Sicherheitsdatenblätter finden Sie unter https://www.illbruck.com/de_CH/service/downloadcenter/

  • Hohe Schlagregendichtheit 1.050Pa
  • Sicher durch unverwechselbare Montage, da keine vorgegebene Innen- und Aussenseite
  • Sichere luftdichte Montage am Fensterrahmen und an der Wand durch 3-lagige Schaumstoffstruktur
  • Geeignet für Fugen zwischen 6 - 25 mm Breite mit nur zwei Grössen von TP654
  • Luftdichte Folie mit variablem sd-Wert, die das RAL-Prinzip "variable Wasserdampfdurchlässigkeit" erfüllt
MSDS_B-I-TP654_(v8-CH-DE).pdf Sicherheitsdatenblätter
TP654_EC1-Plus_Zertifikat_de-CH.pdf Prüf-/Zertifizierungsdokument
TP654_ECO-1_Zertifikat_de-CH.pdf Prüf-/Zertifizierungsdokument
illbruck_TP654_TDS_de_CH_20221212.pdf TDS
IB_TP654_datasheet_ILLMOD TRIO 1050_en_v2.pdf TDS