Explore our brands

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Kontaktieren Sie uns!
Zurück zum Produktfinder

SP525
Hochbaufugen-Dichtstoff

Premium Fassaden-Dichtstoff nach DIN 18540-F zur Abdichtung von Anschluss- und Bewegungsfugen im Innen- und Außenbereich. Geprüft und fremdüberwacht vom SKZ Würzburg.

Anwendungsbereich

Dieser 1-komponentige Hybrid-Dichtstoff ist für die elastische Abdichtung von Anschluss- und Bewegungsfugen im Innen- und Außenbereich sowie zur Abdichtung von Fenster- und Türanschlussfugen geeignet. Geprüfte und fremdüberwachte Eignung im Hochbau und der Fassade gemäß DIN 18540-F.

Zertifikate

  • RAL-zertifiziert und fremdüberwacht
  • Bauteilprüfung nach ift-Richtlinie MO-01/1
  • Hervorragende Modellierbarkeit
  • Kurzer Fadenzug
  • UV- und witterungsbeständig
  • Lösemittel-, isocyanat- und silikonfrei
  • Dauerhaft elastisch

Verarbeitung

  • Zur Erzielung optisch einwandfreier Fugen empfehlen wir das Abkleben der Fugenränder mit einem geeigneten Klebeband.
  • SP525 wird mittels Hand- oder Druckluftpistolen direkt aus der Kartusche oder dem Alubeutel gleichmäßig und luftblasenfrei in die Fuge eingebracht.
  • Das Glätten der Oberfläche muss innerhalb der Hautbildezeit mit AA300 Glättmittel Konzentrat oder AA301 Glättmittel Spray erfolgen. Die Verarbeitungshinweise des Glättmittels sind zu beachten.
  • Verwendetes Abklebeband anschließend sofort entfernen.
  • Verunreinigungen durch Glättmittel sind zu vermeiden bzw. sofort mit Wasser abzuwaschen. Zur objektbezogenen Bedarfsermittlung dient die untenstehende Tabelle.

Technische Daten

EigenschaftenNormKlassifizierung
 
Reaktionssystem 1K-Hybrid-Dichtstoff,
feuchtigkeitshärtend
Dichtstoff-Klasse

DIN EN 15651, Teil1

ISO 11600

Typ F-EXT-INT-CC-25LM

F-25LM

DichteDIN 52451-A1,6 g/cm³
StandfestigkeitEN 27390 (20 mm Schiene)standfest
Hautbildezeit (bei 23°C/50% rel Luftfeuchte) ca 30 Min.
Aushärtungsgeschwindigkeit (bei
23°C/50% rel. Luftfeuchte)
                                  ca. 3 mm/ 1.Tag
Zulässige Gesamtverformung
 
 25%
VolumenänderungDIN EN ISO 10563ca. 3,5%
Dehn-Spannungswert (bei 100%
Dehnung)
DIN EN ISO 8339ca. 0,38 N/mm²
ZugfestigkeitDIN 53504 S2ca. 1,35 N/mm²
BruchdehnungDIN 53504 S2550%
Rückstellvermögen (aus 100%)DIN EN ISO 738975%
Shore-A-HärteDIN 53505ca. 25°
BrandverhaltenDIN 4102-1B2
 EN 13501Klasse E
Verarbeitungstemperatur +5°C bis +40°C
Temperaturbeständigkeit -40°C bis +90°C
Korrosivität nicht korrosiv
Downloads
Noch Fragen? Hier helfen wir Ihnen gerne weiter!

Produktfinder

Bausituation
Produktgruppe
Konzepte und Systeme

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?



Kontaktieren Sie uns!