Das i3 Fenster-Abdichtungssystem

Optimale Ergebnisse erzielt man, wenn alle drei Ebenen der Abdichtung passgenau aufeinander abgestimmt sind. Deshalb hat illbruck das i3 Fenster-Abdichtungssystem entwickelt. i3 umfasst als Baukasten Komponenten für jede der drei Abdichtungsebenen, die mit dem RAL-Gütezeichen „Fugendichtungs-Komponenten und -Systeme“ ausgezeichnet sind. Diese Bausteine lassen sich frei kombinieren – unabhängig vom Rahmenmaterial. Damit wird man den Anforderungen jeder Einbausituation gerecht.

Jedes Produkt des Sortiments hat einen Bauteiltest des ift-Rosenheim bestanden. Zudem sind die Produkte auf flüchtige organische Substanzen geprüft und mit dem GEV-Siegel EC1PLUS, das nur sehr emissionsarme Produkte bekommen, zertifiziert. Das stellt sicher, dass das Gebäude auch wohngesund ist. Schlagregendicht bis 600 Pa, wärmedämmend und luftdicht gemäß den RAL-Anforderungen "innen dampfdiffusionsichter als außen" – ein Optimum an Sicherheit für den Monteur und für den Bauherrn.

i3 Zusatzgarantie Die Garantie gilt für den Bauherrn hinsichtlich der Luftdichtigkeit, Schlagregendichtheit und der wärmedämmenden Verfüllung der Fensterfuge: Erfüllt das System diese Eigenschaften nicht, übernimmt tremco illbruck in den ersten 5 Jahren nach Auslieferung des Produkts an den Verarbeiter die Ersetzungskosten zu 100%. Vom 6. -8. Jahr 60% und vom 9.-10. Jahr 20%. Der Bauherr hat tremco illbruck die Fertigstellung der Einbauarbeiten innerhalb 1 Monats anzuzeigen und die Lieferscheine zu den i3 Produkten vorzulegen. Die detaillierten Garantiebedingungen und ein Formblatt für die Fertigstellungsmeldung sind unter der T. +43 2236 312 447-0 zu erfragen.